DPC-iT notizBLOG

Rund um IT und Webdesign was ich sonst vergesse

cmd.exe aufrufen

wmic product list brief > installed.txt
erstellt eine Textdatei in der die installierten Programmversionen enthalten sind

Mittels
msiexec /x {ProductCode}
zum Beispiel: msiexec /x {4CCC9EC0-0DED-47A1-A144-248995387B8D} 

deinstalliert das Programm mittels Microsoft Installer.

Diese Lösung ist perfekt wenn die normale Deinstallationsroutine nicht funktioniert.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE