0%

Archive for the
‘WebDesign’ Category

Der richtige Weg! (block.parent-Methode) Eigentlich ist es Standard, Smarty Blöcke über folgene Form zu erweitern: Das sollte aber so nicht mehr realisiert werden. Daher jetzt „the right way“ Das Ergebnis ist dasselbe wie oben, nur ohne mögliche Probleme in der Zukunft.

22. Februar 2019

DPC-iT

CMS, WebDesign

0

Update von Version 1 auf Version 2 short and concise manual to help you upgrade your CMS Made Simple website to the latest 2.x release.   1. Preparations Check the servers PHP version before upgrade for PHP 5.4.11 or higher Create a back-up of files and database Upgrade CMSMS to version 1.12.2 » Perform all third […]

29. August 2018

DPC-iT

MySQL

0

Datenbankbackup erstellen Shell Benutzer in ISP Config erstellen An der Shell Console anmelden Backupdatei per FTP in den Home Ordner des Shell Benutzers laden Gezippte Backupdatei mittels: unzip dateiname.sql.zip entpacken Datenbankbackup in die Datenbank einspielen: Achtung! Datenbanktabellen vorher löschen. mysql -h127.0.0.1 -uBENUTZERNAME -p DATENBANKNAME < datenbankbackupdatename.sql

26. Juli 2018

DPC-iT

PHP

0

Wer kenn nicht das Problem. Die PHP Version wurde auf 7 oder höher angehoben und nun werden die PHP Fehler nicht mehr im Frontend angezeigt. Das Verhalten ist ja aus dem Sicherheitsaspekt vollkommen korrekt. Aber ab und zu debuggt man ja schon ganz gerne und dann ist es schön, mal auf die Schnelle das Error […]

17. Mai 2018

DPC-iT

WebDesign

0

Prefered https://www.website.com RewriteEngine on # If your CMSMS installation is in a subdirectory of your domain, you need to specify the relative path (from the root of the domain) here. # In example: RewriteBase /[subdirectory name] RewriteBase / # +++++ ADD THIS – START +++++ # Link to http(s)://www.website.com then redirect to https://website.com RewriteCond %{HTTP_HOST} […]

12. April 2018

DPC-iT

PHP

0

Darauf wäre ich nicht gekommen. Manchmal ist es wirklich einfacher die PHP Doku zu lesen, statt stundenlang nach der Fehlerursache zu suchen. Hinweis: Der schließende Tag eines PHP-Blocks am Ende einer Datei ist optional, und in einigen Fällen ist das Weglassen hilfreich, wenn Sie include oder require verwenden, so dass ungewollte Whitespaces nicht am Ende […]

0
0
image
http://blog.dpc-it.de/wp-content/themes/hazel/
http://blog.dpc-it.de/
#d8d8d8
style1
paged
Loading posts...
/homepages/3/d215876878/htdocs/blog.dpc-it.de/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
yes
yes
off
on
on